Solarlexikon T

Icon Schneeflocke und Sonne

Thermische Effekte

Wie beeinflussen Temperaturschwankungen Batteriespeicher? „Thermische Effekte“ im Zusammenhang mit Solarstromspeichern beziehen sich auf die Auswirkungen von Temperaturschwankungen auf die Leistung und Lebensdauer von Batterien. Hohe Temperaturen können den Wirkungsgrad und die Lebensdauer von Batterien verringern, während niedrige Temperaturen die Entladegeschwindigkeit verringern können. Die Temperatur spielt eine entscheidende Rolle bei der Funktion von Batterien. Hohe Umgebungstemperaturen […]

Thermische Effekte Read More »

Symbol Zyklus

Teilzyklen

Was passiert wenn ein Batteriespeicher nicht vollständig geladen wird? Als „Teilzyklus“ bezeichnet man die Anzahl der unvollständigen Lade- und Entladevorgänge, die in einem Batteriespeichersystem stattfinden, bevor ein vollständiger Lade-/Entladezyklus gezählt wird. Ein Teilzyklus liegt beispielsweise vor, wenn die Batterie nur teilweise entladen und dann wieder aufgeladen wird, und diese Teilzyklen werden bei der Bestimmung der

Teilzyklen Read More »

Erklärung Treibhauseffekt

Treibhauspotential (GWP)

Welche Rolle spielt der Treibhauseffekt? Das Treibhauspotenzial (Global Warming Potential, GWP) ist ein Maß für die Fähigkeit eines Gases, Wärme in der Atmosphäre zu speichern und damit zum Klimawandel beizutragen. Es wird auf das Treibhauspotenzial von Kohlendioxid (CO2) bezogen, das mit einem GWP von 1 als Referenzwert definiert ist. Das Treibhauspotenzial (Global Warming Potential, GWP)

Treibhauspotential (GWP) Read More »

Abstrakte bunte Darstellung von Wärmeverlust

Transmissionsverlust

Was ist der Transmissionswärmeverlust? Transmissionsverluste sind Wärmeverluste, die beim Transport der Wärmeenergie durch Rohre, Leitungen oder andere Materialien entstehen. Diese Verluste können durch eine effektive Dämmung minimiert werden, um die Effizienz der Wärmepumpe zu maximieren. Unter Transmissionsverlust versteht man den Verlust an Wärmeenergie, der bei der Übertragung der Wärme durch Rohrleitungen, Dämmungen und andere Bauteile

Transmissionsverlust Read More »

rotes Shirt auf Heizung

Thermotunneling

Was hat es mit dem Tunneleffekt zu tun? Unter Thermotunneling versteht man den Wärmeverlust durch das Erdreich unter einer Wärmepumpe. Es tritt auf, wenn Wärmeenergie durch das Erdreich in tiefere Schichten fließt und dadurch die Effizienz der Wärmepumpe verringert. Thermisches Tunneling ist ein Phänomen, das bei der Installation und dem Betrieb von Wärmepumpen eine wichtige

Thermotunneling Read More »

Frau adjustiert Thermostat

Thermostat

Was ist ein Temperaturregler? Ein Thermostat ist ein Gerät, das die Temperatur in einem Raum oder System misst und die Heizung oder Kühlung automatisch ein- oder ausschaltet, um die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten. Er ist ein wichtiger Bestandteil von Heiz- und Kühlsystemen und trägt zur Energieeinsparung und zur Erhöhung des Komforts bei. Ein Thermostat ist eine

Thermostat Read More »

Seebeck Effekt

Thermoelektrischer Effekt

Was besagt die Thermoelektrizität? Der thermoelektrische Effekt beschreibt die Umwandlung von Temperaturdifferenzen in elektrische Spannungen. Dieser Effekt wird in Wärmepumpenanlagen zur Steigerung der Energieeffizienz genutzt. Der thermoelektrische Effekt beschreibt die Umwandlung von Wärmeenergie in elektrische Energie und umgekehrt. Im Zusammenhang mit der Installation und dem Betrieb einer Wärmepumpe wird dieser Effekt genutzt, um den Wirkungsgrad

Thermoelektrischer Effekt Read More »

Wärmepumpe vor Familienhaus

Teillastbetrieb

Wozu die reduzierte Leistung? Teillastbetrieb bedeutet, dass die Wärmepumpe nicht mit voller Leistung läuft, sondern nur so viel Energie aufnimmt und abgibt, wie gerade benötigt wird. Das spart Energie und erhöht die Effizienz der Anlage. Der Teillastbetrieb ist ein wichtiger Aspekt bei der Installation und dem Betrieb einer Wärmepumpe. Darunter versteht man den Betrieb der

Teillastbetrieb Read More »

Trinkwassererwärmung

Wie funktioniert die Warmwasser-Wärmepumpe? Trinkwassererwärmung bezeichnet den Prozess der Erwärmung von Wasser für den menschlichen Gebrauch, z. B. zum Duschen oder zur Verwendung in Haushaltsgeräten. Diese Funktion kann in eine Wärmepumpenanlage integriert sein, um das Wasser mit Hilfe der Wärmeenergie der Umgebung oder einer anderen Wärmequelle zu erwärmen. Trinkwassererwärmung im Zusammenhang mit der Installation und

Trinkwassererwärmung Read More »

Tiefenbohrung

Wie wird Erdwärme für Wärmepumpen gewonnen? Tiefenbohrung bezieht sich auf das Bohren eines tiefen vertikalen oder geneigten Lochs in den Boden, um Wärme aus dem Boden für den Betrieb einer Wärmepumpe zu gewinnen. Durch diese Bohrung wird eine ausreichende Tiefe erreicht, um die Erdwärme effizient zum Heizen oder Kühlen eines Gebäudes zu nutzen. Tiefenbohrung ist

Tiefenbohrung Read More »

Temperaturniveau

Wie stellt man die Vorlauftemperatur optimal ein? Das „Temperaturniveau“ bezieht sich auf die thermische Energiequelle oder -senke, mit der eine Wärmepumpe arbeitet. Es beschreibt das Temperaturniveau des Mediums, das von der Wärmepumpe entweder aufgenommen (Niedertemperaturniveau) oder abgegeben (Hochtemperaturniveau) wird, um Wärme zu erzeugen oder zu übertragen. Temperaturniveau im Zusammenhang mit der Installation und dem Betrieb

Temperaturniveau Read More »

Temperaturhub

Wie beeinflusst der Temperaturhub die Wärmepumpen-Effizienz? Der „Temperaturhub“ bezieht sich auf die Differenz zwischen der Quellentemperatur und der Zieltemperatur in einem Wärmepumpensystem. Er ist ein Maß für den Temperaturunterschied, den die Wärmepumpe überwinden muss, um die Wärme von der Quelle zum Ziel zu transportieren. Der Temperaturhub (auch Temperaturdifferenz oder Temperaturgradient genannt) bezieht sich auf die

Temperaturhub Read More »

Temperaturfühler

Was sind Wärmepumpen-Temperatursensoren? Ein Temperaturfühler ist ein Sensor oder eine Vorrichtung zur Erfassung der Temperatur in einem System oder einer Umgebung. Er liefert Informationen über die aktuelle Temperatur, die zur Steuerung und Regelung von Wärmepumpen verwendet werden können. Temperaturfühler sind wesentliche Komponenten für die Installation und den Betrieb einer Wärmepumpe. Sie messen die Temperatur in

Temperaturfühler Read More »

Temperaturdifferenz

Wie beeinflusst Temperatur den Wirkungsgrad? Die „Temperaturdifferenz“ bezeichnet den Unterschied zwischen der Wärmequelle, z.B. der Umgebungsluft, und dem zu beheizenden System. Je größer die Temperaturdifferenz ist, desto effizienter arbeitet die Wärmepumpe und desto mehr Wärmeenergie kann sie aus der Quelle aufnehmen und an das System abgeben. Die Temperaturdifferenz im Zusammenhang mit der Installation und dem

Temperaturdifferenz Read More »

Tauwasserabführung

Was ist Wärmepumpen-Kondensatableitung? Der Begriff „Kondensatableitung“ bezieht sich auf den Prozess der Ableitung von Kondenswasser, das während des Betriebs einer Wärmepumpe anfällt. Sie umfasst Maßnahmen wie die Installation von Abflussleitungen, Pumpen oder speziellen Auffangbehältern, um das anfallende Kondensat effizient abzuleiten und mögliche Schäden oder Störungen zu vermeiden. Tauwasserverdunstung bezeichnet den Prozess der effektiven Entfernung von

Tauwasserabführung Read More »

Tauwasserbildung

Wie kommt es zu Kondensatbildung bei Wärmepumpen? Tauwasserbildung bei Wärmepumpen tritt auf, wenn die Verdampfertemperatur der Wärmepumpe unter dem Taupunkt der Umgebungsluft liegt. In diesem Fall kondensiert die Luftfeuchtigkeit und schlägt sich als Wasser auf der Oberfläche des Verdampfers nieder. Tauwasserbildung ist ein Begriff, der im Zusammenhang mit der Installation und dem Betrieb von Wärmepumpen

Tauwasserbildung Read More »

Typ 2 Stecker

Was ist der Standardanschluss für E-Autos in Europa? Ein Typ-2-Stecker ist ein Standardstecker, der zum Laden von Elektrofahrzeugen und zur Stromversorgung von Photovoltaikanlagen verwendet wird. Er ermöglicht das Laden mit Wechselstrom (AC) und bietet im Vergleich zu älteren Steckermodellen mehr Sicherheit und Komfort. Der Typ-2-Stecker ist ein Standardstecker, der speziell für die Stromversorgung von Elektrofahrzeugen

Typ 2 Stecker Read More »

Tiefgekühlte Photodioden

Wie beeinflusst das die Solarzelle? In der Photovoltaik kann die Kühlung von Halbleiterbauelementen wie Photodioden zu einer Verbesserung der elektrischen Leistung führen. Gekühlte Photodioden werden zum Schutz von Photovoltaikmodulen bei hohen Temperaturen und intensiver Sonneneinstrahlung eingesetzt. In der Photovoltaik kann die Kühlung von Halbleiterbauelementen wie Photodioden zu einer Verbesserung der elektrischen Leistung führen. Gekühlte Photodioden

Tiefgekühlte Photodioden Read More »

Teillast

Was ist der Teillastbetrieb von Solaranlagen? Im Zusammenhang mit Solarenergie bezieht sich „Teillast“ auf den Betrieb einer Solarstromanlage unterhalb ihrer maximalen Kapazität. Dies kann durch schwankende Einstrahlungsbedingungen oder eine geringere Stromnachfrage im Netz verursacht werden. „Teillast“ ist ein Begriff, der häufig im Zusammenhang mit der solaren Stromerzeugung und der Stromerzeugung im Allgemeinen verwendet wird. Er

Teillast Read More »

Temperaturbelastung

Wie beeinflusst die Temperatur den Solarertrag? Die Temperaturbelastung bezieht sich auf die Auswirkungen hoher Temperaturen auf den Wirkungsgrad und die Lebensdauer von Solarzellen. Hohe Temperaturen können zu einem Leistungsabfall und einer beschleunigten Alterung der Solarzellen führen, was die langfristige Leistung und Rentabilität von Solaranlagen beeinträchtigen kann. Die Temperaturbelastung bezieht sich auf die Auswirkungen hoher Temperaturen

Temperaturbelastung Read More »

Nach oben scrollen